Septemberhund
Godiva schmiegt sich liebevoll an Susanne Allgeier

Susanne Allgeier – ich stehe für die Beziehung zwischen Hund und Mensch

Du findest hier auf den Unterseiten alles über mich, von dem ich denke es ist für Dich wissenswert.

Ich, Susanne Allgeier, stehe vor allen Dingen dafür, dass Ihr Euch auf einer tiefen Ebene verstehen lernt und eine gute und glückliche Beziehung leben könnt.

Eine Beziehung Hund und Mensch, die sowohl die Bedürfnisse Deines Hundes betrachtet, als auch Deine.

Wenn etwas fehlt, frag gerne bei mir nach. Such Dir den Kanal aus, der am besten für Dich passt.

Veränderung

Alles verändert sich im Leben. Das war auch bei mir so. Niemals hätte ich gedacht, dass ich einmal hier landen würde, wo ich derzeit stehe.

Meine Schattenseiten ausfindig zu machen fand ich schon immer total spannend. Es war irgendwie nie genug, was ich über mich erfahren konnte. Doch das, was ich über mich erfahren konnte, wenn ich mich mit mir alleine beschäftigt habe, war nur ein Teil. Ein weiterer, großer Teil zeigt sich in Beziehung zu anderen Wesen.

Ich schreibe absichtlich Wesen, da es ein Hund sein kann, der mich auf ein Verhalten aufmerksam macht oder ein Mensch. Oder ein Pferd oder eine Katze… Wobei ich betonen möchte, dass ich den Hund auf keinen Fall vermenschliche.

Es ist so schön, wenn meine Hündin ein Verhalten zeigt und ich emotional berührt bin. Das kann Freude sein, Nervosität, Angst, Ärger, Ohnmacht, Traurigkeit … Ich kann mich immer fragen, warum ist dieses Gefühl da, was hat es mit mir zu tun. Mein Leben wurde dadurch reicher. Was ich erfahren habe, war nicht immer einfach, doch immer lehrreich und es wird vermutlich nie enden – diese Beziehung zwischen Hund und Mensch und anderen Wesen…

Es kommen immer wieder Neue mit dazu und Andere verabschieden sich. Ein schöner Prozess im Leben und viele Spiegel.